Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Ost Zwei Männer überfallen 74-Jährigen
Hannover Aus den Stadtteilen Ost Zwei Männer überfallen 74-Jährigen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:20 13.02.2015
Die beiden Tatverdächtigen konnten am Kröpcke von der Polizei gestellt werden.
Die beiden Tatverdächtigen konnten am Kröpcke von der Polizei gestellt werden. Quelle: Symbolfoto
Anzeige
Hannover

Beamte der Polizeiinspektion Ost haben am Freitag, gegen 1 Uhr, am Kröpcke zwei 27 und 30 Jahre alte Männer festgenommen. Sie stehen im Verdacht, kurz zuvor an der Sodenstraße (Oststadt) einen 74-Jährigen beraubt zu haben. Bisherigen Ermittlungen zufolge war der 74-Jährige auf dem Heimweg, als die beiden Tatverdächtigen in bedrohten und Geld verlangten. Mit der Beute flüchtete das Duo. Polizisten stellten die beiden schließlich am Kröpcke und nahmen sie fest. Das Geld des Rentners stellten sie sicher. Die beiden Tatverdächtigen wurden nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen entlassen.

jhp

13.02.2015
05.02.2015
03.02.2015