Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Ost Konzentration auf das Wesentliche
Hannover Aus den Stadtteilen Ost Konzentration auf das Wesentliche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 09.12.2018
Das Clementinenkrankenhaus wurde ausgezeichnet. Quelle: Clemens Heidrich
List

„Klein, charmant und spezialisiert – diese Merkmale kennzeichnen das DRK-Krankenhaus Clementinenhaus. Bei dem jetzt verliehenen Award Patientendialog konnte die Klinik in der List den zweiten Platz belegen. Klinikgeschäftsführerin Birgit Huber nahm die Auszeichnung beim 41. Deutschen Krankenhaustag in Düsseldorf entgegen. Gewinner des Awards Patientendialog wurde das Klinikum Dortmund. Platz drei belegte die Universitätsmedizin Göttingen.

Fachlich konzentriere sich die Klinik bewusst auf wenige Schwerpunkte, setze dafür aber auf höchste Qualitätsansprüche, so die Begründung der Jury. Ein aufmunterndes Lächeln, ein freundliches Wort, eine anteilnehmende Berührung: Mit kleinen, fast unscheinbaren Gesten würden­ in dem familiären Haus in der List nicht nur Patienten und Besucher bedacht und wertgeschätzt, sondern auch Kollegen. Das fördere das Wir-Gefühl und den Teamgeist, heißt es weiter.

Die Auszeichnung würdigt Kliniken, die sich in besonderem Maße für eine optimale Kommunikation zwischen Klinikpersonal, Patienten und Angehörigen, für ein vorbildlich funktionierendes Beschwerdemanagement und für ehrenamtlich arbeitende Patientenfürsprecher einsetzen. Zudem soll der Preis möglichst viele Krankenhäuser motivieren, ihren ethisch geprägten und achtsamen Umgang mit Patienten weiter zu entfalten und zu leben.

„Wir bekommen immer noch genug Personal. Das fasse ich als Kompliment auf“, sagt Geschäftsführerin Birgit Huber in einer Zeit anhaltender Personalsorgen. Ein wesentlicher Punkt ist für Huber auch die vorbildliche und engagierte Arbeit von Patientenfürsprecher Hans-Jürgen Mahnkopf. Die gute Stimmung zeige sich auch in positiven Patientenrückmeldungen, unter anderem im Internet auf dem Portal www.klinikbewertungen.de.

Von Susanna Bauch

Seit einigen Wochen ist eine Fläche gegenüber des Clementinenhauses an der Kollenrodtstraße abgepollert, die lange ohne Zwischenfälle als Parkfläche genutzt wurde.

16.12.2018

Der Bezirksrat Bothfeld-Vahrendheide hat über 35 Haushaltanträge für 2019/2020 abgestimmt. Mehr Geld, Schulräume und Kultur stehen ganz oben auf der Wunschliste an den Rat der Stadt.

07.12.2018

Nach fast zweijähriger Suche hat der Bildungsverein eine neue Bleibe gefunden. Die zweitgrößte Volkshochschule Niedersachsens zeigt 2019 in die Marienstraße/Ecke Stadtstraße.

07.12.2018