Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Ost Radfahrer nach Unfall im Krankenhaus
Hannover Aus den Stadtteilen Ost Radfahrer nach Unfall im Krankenhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:39 01.03.2012
Quelle: Tim Schaarschmidt
List

Wie die Polizei bisher herausgefunden hat, war der Radfahrer gegen 18.50 Uhr mit seinem Rad an der Straße Lister Kirchweg in Richtung Podbielskistraße unterwegs. Kurz vor der Einmündung zur Bothfelder Straße wechselte er auf den Linksabbiegerfahrstreifen, um in diese abzubiegen. Dabei übersah er offenbar den entgegenkommenden Renault Twingo eines 40-Jährigen.

Der Radler wurde im Einmündungsbereich von dem PKW erfasst und zu Boden geschleudert. Dabei erlitt er schwere Verletzungen. Ein Rettungswagen brachte ihn zur stationären Aufnahme in ein Krankenhaus.

Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich mit dem Verkehrsunfalldienst Hannover unter der Telefonnummer 0511-1091888 in Verbindung zu setzen.

r.

Ost Kinderkrankenhaus auf der Bult - Kranke Kinder werden mit Musik umspielt

Musiker spielen für kranke Kinder. Dank einer Spende ist das ab sofort im Kinderkrankenhaus auf der Bult möglich.

Heike Schmidt 28.02.2012

Nach den Baumfällungen im Zooviertel spendiert die Baufirma Hochtief Nistkästen. Sie sollen die Ansiedlung von Fledermäusen, Mauerseglern, Meisen oder Sperlingen ermöglichen.

Conrad von Meding 28.02.2012

Die geplante Oberschule für Hannover-Anderten wird nicht gebaut. Das entschied der Schulausschuss. Debattiert wurde auch über Verteilung von Sozialarbeitern in den Schulen.

Bärbel Hilbig 23.02.2012