Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Ost Vermeintlicher Bombenfund verzögert Stadtbahnverkehr
Hannover Aus den Stadtteilen Ost Vermeintlicher Bombenfund verzögert Stadtbahnverkehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:09 02.12.2011
Wegen eines vermeintlichen Bombenfundes war die Haltestelle Lister Platz am Freitag zeitweilig nicht anfahrbar. Quelle: Tim Schaarschmidt (Symbolfoto)
Anzeige
Hannover

Gegen 7 Uhr hatten die Fahrgäste die herrenlose Tasche entdeckt und die Polizei alarmiert, weil sie eine mögliche Bombe darin vermuteten. Die Polizei untersuchte die Tasche, konnte aber nichts Verdächtiges finden und gab gegen 7.30 Uhr Entwarnung.

Die Stadtbahnhaltestelle Sedanstraße/Lister Meile konnte zwischen 7 Uhr und 7.30 Uhr nicht angefahren werden, dadurch kam es zu Verzögerungen im Stadtbahnverkehr. Mittlerweile ist die Strecke jedoch wieder freigegeben worden.

Anzeige

sag

06.12.2011
Ost Grundschule Lüneburger Damm - Verein zeichnet Leseförderung aus
01.12.2011
Ost Baustelle in der Friesenstraße - Umbau verärgert Ladeninhaber
01.12.2011