Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
25°/ 11° Regenschauer
Hannover Aus den Stadtteilen Oststadt

Oststadt

Die Stadt Hannover hat die seit Juli 2017 gesperrte Fußgängertreppe am Andreas-Hermes-Platz abgerissen, die zum Raschplatz führte. Der Grund: Die Stufen waren marode und die Trinkerszene nutzte den dunklen Ort als Toilette. Ein Ersatz ist daher nicht geplant.

21.04.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Erstmals seit 1994 bekommt das Milchmäuschen einen neuen Fassadenanstrich. Die Institution in der Eilenriede investiert dafür rund 15.000 Euro.

17.04.2019

Lust auf ein ausführliches Frühstück? Warum nicht mal (wieder) gemütlich mit Freunden auswärts essen gehen! Doch wo lässt sich das erste Mahl des Tages in Hannover am besten genießen? Wir haben die schönsten Frühstück-Cafés gesammelt.

24.03.2019

Die Polizei hat am Donnerstagabend an mehreren Orten in Hannover Verkehrskontrollen durchgeführt. Dabei zogen die Beamten 14 Autofahrer heraus, die betrunken oder unter Drogeneinfluss am Steuer saßen. Außerdem entdeckten die Ermittler zahlreiche weitere Verstöße.

01.03.2019

Ein 45-Jähriger steht im Verdacht, am Mittwochnachmittag in Langenhagen eine Drohne in die Nähe eines landenden Flugzeugs gelenkt zu haben. Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt.

28.02.2019

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Die Polizei hat einen 35-Jährigen festgenommen. Er steht im Verdacht, für den Dachstuhlbrand in Ahlem am vergangenen Sonntag verantwortlich zu sein. Der Mann, der selbst in dem durch die Flammen stark beschädigten Haus wohnte, sitzt mittlerweile in Untersuchungshaft.

21.02.2019

In der Oststadt streiten Nachbarn über den richtigen Umgang mit einem Obdachlosen. Ist es richtig, dem Mann zu helfen? Oder ist es richtig, wenn die Stadt einen Platzverweis ausspricht?

23.02.2019

Der Bezirksrat Mitte hat auf Wunsch der Grünen beschlossen, dass der Abschnitt des Messeschnellwegs, der durch die Eilenriede führt, von Lärmschutzwänden abgeschirmt wird. Entscheiden muss das Land.

19.02.2019

Nachbarn helfen einem Obdachlosen. Dann muss er seinen Platz räumen, die Stadt entsorgt seine Habseligkeiten. Und die Nachbarn sind wütend.

22.02.2019

Aktuelle Videos