Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
23°/ 19° Regenschauer
Hannover Aus den Stadtteilen Ricklingen

Ricklingen

Ein 84-jähriger Rollatorfahrer hatte sich nach dem Anfahren einer Bahn in Ricklingen schwer verletzt und war ein Jahr später gestorben. Eine Zivilkammer sieht die Verantwortung für das Unglück eindeutig bei dem Senior – und nicht bei der Üstra. Schmerzensgeld gibt es für die Familie daher nicht.

09.03.2020

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

2022 soll Hannovers größtes Straßenbauprojekt beginnen. Dann soll der Südschnellweg ausgebaut und teilweise in einen Tunnel verlegt werden. Die Entwürfe liegen ab Freitag, 6. März, öffentlich aus – auch bei der Stadt Hemmingen, die eine eigene Stellungnahme zu dem Vorhaben abgeben will.

05.03.2020

Nach der verstorbenen CDU-Politikerin und Vorsitzenden der Arbeitsgemeinschaft Ricklinger Vereine (ARV) soll ein Stück des Ricklinger Stadtwegs in Hannover benannt werden. Ginge es nach den Politikern im Bezirksrat, würde die Umbenennung bereits zum April dieses Jahres vollzogen – ein Jahr nach Anne Staches Tod.

28.02.2020

Ein 84-Jähriger hat sich in einer Stadtbahn mehrere Knochen gebrochen als diese anfuhr. Ein Jahr später ist der an Parkinson erkrankte Senior gestorben, weil er die aufgrund des Sturzes notwendigen Operationen und die damit verbundenen Krankenhausaufenthalte nicht überstand. Jetzt fordern seine Nachkommen Schmerzensgeld von der Üstra.

25.02.2020
Anzeige

Weil Erika H. ohne Erlaubnis in ihrer Wohnbox am Straßenrand lebte, transportierte die Stadt das „Little Home“ ab. Jetzt hat die Obdachlose einige Monate Zeit, einen neuen Stellplatz zu finden.

20.02.2020

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im HAZ-Video-Center. Darüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Am Landwehrkreisel liegt kein gefährlicher Blindgänger. Die Arbeiter entdeckten lediglich die harmlose Hülle einer alten Bombe. Um das Baggerloch zu schließen, wird der Kreisel am Wochenende aber erneut voll gesperrt.

12.02.2020

Thomas Lennartz bittet zum Konzert in die St.-Augustinus-Kirche. Das Besondere: Die Besucher können Wünsche zu den Stücken abgeben, der Kirchenmusiker improvisiert dann über die angebotenen Themen. Das Orgelspiel wird live per Video in den Kirchenraum übertragen.

06.02.2020

Wegen der Suche nach einem möglichen Bombenblindgänger ist am Freitagabend die südliche Hälfte des Landwehrkreisels in Hannover abgeriegelt worden. Seit Freitag gibt es kein Durchkommen mehr in Richtung Südschnellweg, und das voraussichtlich für mehrere Tage.

01.02.2020

Es gibt ein Problem auf der B-3-Ortsumgehung Hemmingen: Wasser sammelt sich in einer Senke. Experten beraten über Lösungsmöglichkeiten nächste Woche. Ob der Eröffnungstermin gehalten werden kann, steht noch nicht fest.

22.01.2020
Anzeige

Aktuelle Videos

Anzeige