Menü
Anmelden
Wetter wolkig
25°/ 16° wolkig
Hannover Aus den Stadtteilen Stöcken

Stöcken

Mehr als eine Woche nach dem Fund von 50 Waffen samt Munition sowie NS-Devotionalien in einer Wohnung in Stöcken sind die Nachbarn verunsichert. Sie fragen sich, wie es dazu kommen konnte, dass ein 29-Jähriger unbemerkt 50 scharfe Waffen in seinem Zuhause horten konnte.

12.04.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Knapp 40 Stationen in der Region Hannover beteiligten sich an den europäischen Tagen des Kunsthandwerks. Besucher beschäftigten sich in Workshops und Ausstellungen unter anderem mit Schmuck und Textilien.

10.04.2019
Nord

Herrenhausen-Stöcken - Bezirksrat ernennt neues Mitglied

Softwareentwickler Christian Vey vertritt im Bezirksrat Herrenhausen-Stöcken von nun an die Piraten-Partei.

07.04.2019

Die Ermittler haben nach der Festnahme einen 29-jährigen Waffen- und NS-Orden-Sammlers aus Stöcken weiterhin keine Erkenntnisse über einen rechtsextremen Hintergrund der Tat. Die Amadeu Antonio-Stiftung, die sich um Opfer rechter Gewalt kümmert, kritisiert deshalb die hannoverschen Strafverfolger.

04.04.2019

In Hannover sind am Montag zwei Autos zusammengestoßen, ein Mann wurde dabei verletzt. Angeblich soll die Ampel an der Mecklenheidestraße in Stöcken für beide Fahrzeuge Grün gezeigt haben. Die Polizei sucht Zeugen, um den Hergang zu klären.

01.04.2019

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im HAZ-Video-Center. Darüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Der Beschluss des Bezirksrats für die Prüfung einer städtebaulichen Entwicklungsmaßnahme stößt bei Anwohnern auf Unverständnis.

31.03.2019

Der Bezirksrat Herrenhausen-Stöcken hat gegen die Absicherung des kombinierten Fahrrad- und Fußweges entlang der Bundesstraße 6 gestimmt.

01.04.2019
Nord

Herrenhausen-Stöcken - Stöckener Schüler retten Kröten

Morgendliches Krötensammeln: Schüler der IGS Stöcken und Wilhelm-Schade-Schule unterstützen den Bund für Umwelt und Naturschutz beim Retten von Kröten.

19.03.2019

Zwei 24 und 26 Jahre alten Männer stehen im Verdacht, in der Nacht zu Montag Kupferkabel vom Gelände der Deutschen Bahn in Stöcken gestohlen zu haben. Die Polizei war zufällig auf die Täter aufmerksam geworden.

11.03.2019

Aktuelle Videos