Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
22°/ 13° Gewitter
Hannover Aus den Stadtteilen Süd

Die Handwerker, die in Hannover einen bewusstlosen Mann auf Bahnschienen gelegt haben sollen, sind offenbar schon öfter negativ aufgefallen. Die HAZ hat Nachbarn und Zeugen des Vorfalls gesprochen – diese berichten von regelmäßigen lautstarken Partys in dem Mehrfamilienhaus in Kirchrode. Die beiden Verdächtigen sind unterdessen wieder auf freiem Fuß.

06:41 Uhr

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Von der früheren Gaststätte Wichmann an der Hildesheimer Straße in Hannover-Döhren steht nur noch ein Teil der Fassade. Doch sie soll wieder aufgebaut werden. Noch in diesem Jahr könnte der Rohbau beginnen.

13.10.2019

Die Polizei will bei der Suche nach einem 16-jährigen Rollstuhlfahrer aus Hannover-Bemerode Spürhunde einsetzen. Der Jugendliche wird seit Donnerstagabend vermisst – bislang gibt es keine Hinweise darauf, wo er sich aufhält.

12.10.2019

Ein 16-Jähriger aus Hannover-Bemerode wird seit Donnerstagabend vermisst. Der Jugendliche ist auf den Rollstuhl angewiesen, weil beide Beine amputiert werden mussten. Die Polizei befürchtet, dass er sich in einer hilflosen, wenn nicht gar lebensbedrohlichen Lage befindet. Die Beamten erbitten Zeugenhinweise.

11.10.2019

Die Polizei Hannover ermittelt wegen Nötigung gegen einen Mercedes-Fahrer. Der Mann soll am Donnerstag auf seinem Weg zur Autobahn 7 ein Blaulicht aktiviert und sich so mehr Platz verschafft haben. Die Ermittler suchen weitere Opfer des 39-Jährigen.

11.10.2019

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Eine deutliche rote Fahrbahnmarkierung für den Radweg am Waldheimer Tor in Hannover-Waldheim, der aus der Eilenriede kommt, fordern die Lokalpolitiker. Gerade Schulkinder seien hier wiederholt gefährlichen Situationen ausgesetzt, argumentieren sie. Auch den Lieferverkehr wollen sie einschränken.

11.10.2019

Cousteaustraße und Kattenbrookstrift - Zwei Straßennamen in Mittelfeld werden geändert

Der Bezirksrat Döhren-Wülfel hat zwei Änderungen von Straßennamen zugestimmt. Die Cousteaustraße in Hannover-Mittelfeld ist schon seit drei Jahren für den Durchgangsverkehr gesperrt und bald Geschichte. Die derzeit im Bau befindliche Verlängerung der Bemeroder Kattenbrookstrift soll nach Fertigstellung denselben Namen tragen.

11.10.2019

Die Planung für den Neubau mit Ladengeschäft, Gastronomie und fünf Wohnungen neben dem Jöhrenshof in Hannover-Kirchrode wurde überarbeitet. Dabei haben die Planer auch die Kritikpunkte von Anwohnern und Politikern berücksichtigt. Deshalb stimmte der Bezirksrat dem geänderten Bebauungsplan nun zu.

11.10.2019

Die neue Feuerwache 3 ist offiziell der Feuerwehr Hannover übergeben worden. Damit sind die Retter nach 82 Jahren erstmals nicht mehr in der Südstadt zu Hause, sondern in Kirchrode. Der Altbau an der Jordanstraße war marode und zu eng, am neuen Standort gibt es nun Europas modernstes Atemschutzzentrum.

10.10.2019