Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Süd 24-Jährige bei Unfall schwer verletzt
Hannover Aus den Stadtteilen Süd 24-Jährige bei Unfall schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:35 21.06.2012
Beim Zusammenstoß zweier Fahrzeuge in der Hildesheimer Straße wurden die beiden Fahrer verletzt. Eine 24-Jährige musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Quelle: Symbolfoto
Anzeige
Döhren

Nach Ermittlungen der Polizei hatte der 26 Jahre alte Mann den Unfall verursacht. Er war mit seinem BMW X5 auf der Hildesheimer Straße stadtauswärts unterwegs. In Höhe der Einmündung zur Alten Döhrener Straße wendete er unerlaubterweise, um die Hildesheimer Straße in entgegengesetzter Richtung zu befahren. Hierbei übersah er offenbar die 24-Jährige, die mit ihrem Honda Civic auf dem rechten Fahrstreifen stadteinwärts fuhr.

In Höhe der Elkartallee prallten beide Fahrzeuge zusammen. Die 24-Jährige erlitt dabei schwere Verletzungen. Ein Rettungswagen brachte sie zur stationären Behandlung in eine Klinik. Der 26 Jahre alte BMW-Fahrer wurde leicht verletzt.

Anzeige

Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 17.000 Euro. Die Hildesheimer Straße war während der Unfallaufnahme stadteinwärts voll gesperrt, der Verkehr wurde abgeleitet. Es kam zu leichten Behinderungen.

r.

Christian Link 21.06.2012
Michael Zgoll 20.06.2012