Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Süd Drei Verletzte bei Unfall in Hannover-Döhren
Hannover Aus den Stadtteilen Süd Drei Verletzte bei Unfall in Hannover-Döhren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:48 19.09.2010
Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige

Die 62-Jährige war am Sonntagmittag mit ihrem VW Golf auf der Neckarstraße unterwegs und wollte die Hildesheimer Straße überqueren. Dabei kollidierte sie mit dem Mazda eines 19-Jährigen. Er und seine 18 Jahre alte Beifahrerin fuhren auf der Hildesheimer Straße stadtauswärts. Die drei Unfallbeteiligten wurden mit leichten Verletzungen zur weiteren Untersuchung in Krankenhäuser gebracht. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 13.000 Euro. Die Polizei sperrte die Hildesheimer Straße stadtauswärts bis etwa 13.30 Uhr. Der Verkehr wurde umgeleitet, es kam zu leichten Behinderungen.

Die Beamten gehen nach den bisherigen Erkenntnissen davon aus, dass einer der beiden Autofahrer das für ihn geltende Rotlicht an der Ampelkreuzung Neckarstraße und Hildesheimer Straße missachtet hat. Die Ermittler suchen daher dringend Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang oder der Ampelschaltung machen können. Hinweise nimmt der Verkehrsunfalldienst unter der Telefonnummer 0511-1091888 entgegen.

ots / tfi

Andreas Schinkel 18.09.2010
Felix Harbart 16.09.2010