Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Süd Verkäuferin schlägt Räuber in die Flucht
Hannover Aus den Stadtteilen Süd Verkäuferin schlägt Räuber in die Flucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:21 08.03.2015
Quelle: Symbolfoto
Anzeige
Hannover

Der mutmaßliche Täter war zur Kasse des Supermarktes gegangen und gab vor, einen Artikel bezahlen zu wollen. Als die 36-jährige Kassiererin die Kassenlade öffnete, hielt ihr der Mann einen Zettel entgegen, auf dem er einen Überfall ankündigte. Dabei hielt er eine Hand unter seinem Pullover.

Die Frau schloss daraufhin die Kassenlade und rief eine Kollegin zu Hilfe. Nachdem die 29-Jährige den Räuber ansprach, verließ er das Geschäft in Richtung Innenstadt ohne Beute.

Die Fahndung nach dem Mann verlief bisher erfolglos. Er ist etwa 28 Jahre alt, schlank, 1,80 Meter groß und trug einen Pullover mit Bauchtasche und eine blaue Jeans.

Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei unter folgender Nummer zu melden: (0511) 109-5555.

mbo/tr

Sabine Gurol 08.03.2015
04.03.2015
03.03.2015