Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Süd „Salon 18“ eröffnet in der Südstadt
Hannover Aus den Stadtteilen Süd „Salon 18“ eröffnet in der Südstadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:15 25.06.2018
Das Café im Stil eines Wiener Kaffeehauses im Salon 18. Quelle: Foto:
Südstadt

Schon von außen ist dem Eckgebäude An der Tiefenriede 18 die Veränderung anzusehen. Vor 300 Besuchern sind dort am Sonntag die neuen Räume der Wohnungsgenossenschaft Gartenheim eröffnet worden. Der Treffpunkt, der bislang unter dem Namen Die Kümmerer bekannt war, heißt jetzt Salon 18.

Unter den Gästen war auch Hannovers Oberbürgermeister Stefan Schostok. Die Marching-Band des Jazz Clubs Hannover unterhielt die Besucher. „Wir betreiben die Einrichtung jetzt selbst“, sagte Günter Haese, Vorstandschef der Wohnungsgenossenschaft Gartenheim. Zuvor hatten die Johanniter den Treffpunkt betreut.

Die Wohnungsgenossenschaft verdoppelte die Fläche nahezu auf 240 Quadratmeter und erneuerte das Konzept. „Die Nachfrage nach einem Gemeinschaftstreffpunkt ist größer geworden“, sagte Haese.

Vielfältige Nutzung geplant

Die neuen, umgebauten Räume sollen künftig unterschiedlich genutzt werden. Es gebe nun einen kleinen Bürobereich, wo ein externer Pflegedienst Bewohnern für Fragen zur Verfügung stehe sowie Veranstaltungen und Kurse organisiere. Ebendiese können im Salon 18 stattfinden. Außer Yoga, Gedächtnistraining oder „Tatort“-Abenden, können Besucher dort auch gemeinsam in einer Einbauküche kochen oder frühstücken.

„Das Prunkstück des ganzen Umbaus ist aber der Salon 18“, findet Haese. Dort können sich im Ambiente eines Wiener Kaffeehauses Gäste zu einem gemütlichen Plausch treffen. Damit werde schon ein bisschen ein Klischee bedient, sagt Haese. Allerdings gibt es etwas in dieser Art laut Haese in Hannover noch nicht. „Die soziale Gemeinschaft und das Miteinander der Bewohner werden so gefördert “, sagt er. Mithilfe des örtlichen Pflegedienstes solle zudem für ältere Bewohner der Übergang zur Betreuung einfacher gestaltetet werden.

Von Laura Ebeling

Ihr 15-jähriges Bestehen haben die Baptisten am Kronsberg mit einem Gemeindefest gefeiert. Dabei haben sie gleichzeitig Pastor Matthias Roth verabschiedet, der weiterhin als Hauptamtlicher im Roderbruch aktiv ist.

25.06.2018

300 Besucher kommen zum dritten Bike-Jam am Mountainbike-Parcours in der Eilenriede. Bei den Wettbewerben kommt es nicht nur auf Tempo auf dem Pumptrack-Parcours an – es geht auch um Geschicklichkeit.

19.06.2018

An der Marienstraße hat der erste Designerladen für Katzenmöbel eröffnet. Rund 300 Produkte bietet Stylecats dort für Vierbeiner an – und für deren Besitzer.

14.06.2018