Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Süd Zwei Leichtverletzte bei Balkonbrand in Hannover
Hannover Aus den Stadtteilen Süd Zwei Leichtverletzte bei Balkonbrand in Hannover
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:42 05.08.2010
Anzeige

Die 60-Jährige Wohnungsmieterin war am Donnerstag gegen 1.00 Uhr auf dem Weg vom Bad in ihr Schlafzimmer gewesen, als sie den Rauch in der Wohnung bemerkte. Die Mieterin berichtete, dass sie vor dem zu Bett gehen, zusammen mit ihrem 64-jährigen Ehemann noch Zigaretten auf dem Balkon geraucht hätten. Nach Eintreffen der Rettungskräfte, die durch Nachbarn bereits informiert worden waren, konnte das Feuer schnell eingedämmt werden.

Die beiden Mieter erlitten leichte Rauchgasvergiftungen. Weitere Hausbewohner wurden nicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro. Die Kriminalpolizei hat ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der fahrlässigen Brandstiftung aufgenommen.

mk

05.08.2010
Michael Zgoll 05.08.2010