Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Süd Zweiter Cord-Borgentrick-Stein für Helmut Zimmermann
Hannover Aus den Stadtteilen Süd Zweiter Cord-Borgentrick-Stein für Helmut Zimmermann
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
14:52 18.06.2010
Zweiter Cord-Borgentrick-Stein am Döhrener Turm für Helmut Zimmermann. Quelle: Schmidt
Anzeige

Zimmermann hatte von 1954 bis 1986 als Inspektor im Stadtarchiv gearbeitet und eine Vielzahl an Aufsätzen und Büchern veröffentlicht. Allein in den Hannoverschen Geschichtsblättern ist der mittlerweile 86-jährige Vollbluthistoriker mit etwa 30 Aufsätzen vertreten. Zimmermanns größtes Interesse gilt seit langem der Erforschung der Geschichte hannoverscher Familien. Auch hat er ein wichtiges Nachschlagewerk über die hannoverschen Straßennamen erstellt. In Anwesenheit seiner Frau Eva (Foto) sowie von Karljosef Kreter (früherer Leiter Stadtarchiv), Waldemar Röhrbein (Heimatbund) und Bruno Hanne (Vorsitzender von „Döhren-Wülfel Im Kleinen Freien im Heimatbund“) klopfte Helmut Zimmermann den ihm gewidmeten Zierziegelstein mit der Inschrift seines Namens selbst vorsichtig auf der Rasenfläche fest. Allerdings wird dieser Ziegel nicht vor dem Turm an der Hildesheimer Straße bleiben. Er war während der Lieferung beschädigt worden und muss noch einmal neu gebrannt werden.

Anzeige

Karin Vera Schmidt

Anzeige