Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus den Stadtteilen Polizei fasst Einbrecher mit 48 Pfandflaschen
Hannover Aus den Stadtteilen Polizei fasst Einbrecher mit 48 Pfandflaschen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:42 10.08.2015
Die Polizei hat einen 36-jährigen Einbrecher auf frischer Tat ertappt. Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Hannover

Nach bisherigen Erkenntnissen hatte die Alarmanlage des Geschäftes einen Einbruch an eine private Sicherheitsfirma gemeldet. Die alarmierten Polizeibeamten bemerkten bei ihrem Eintreffen den 36-Jährigen - er zwängte sich gerade durch ein Loch in einem Metallzaun des Leergutlagers. Bei der anschließenden Kontrolle stellten die Ermittler in einem Koffer und einem Rucksack bei dem Tatverdächtigen insgesamt 48 leere Pfandflaschen sowie einen Bolzenschneider und Handschuhe sicher.

Er muss sich nun wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls verantworten. Der 36-Jährige räumte die Tat ein und wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen entlassen.

Anzeige

ots/kon