Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
20°/ 10° Regenschauer
Hannover Aus den Stadtteilen Vinnhorst

Vinnhorst

Die Polizei Hannover hat einen zweiten Jugendlichen identifiziert, der Ende Juni am Überfall auf eine Geburtstagsparty in Vinnhorst beteiligt gewesen sein soll. Der junge Mann sei ein „konkreter Tatverdächtiger“. Insgesamt sollen bis zu 15 Maskierte mit Schlagringen und Messern die kleine Gruppe angegriffen haben.

06.07.2020

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Die Attacke von 15 bewaffneten Maskierten auf Jugendliche, die in Hannover-Vinnhorst Geburtstag feierten, wirft weiter Fragen auf. Jetzt meldet der Sportverein TuS Vinnhorst, bei ihm seien in derselben Nacht Teile eines Biergartens demoliert worden. Laut Polizei schweigen die Kontrahenten zum Grund der Auseinandersetzung.

29.06.2020

Zehn bis 15 Maskierte haben am frühen Sonntagmorgen eine Geburtstagsparty von Jugendlichen in Hannover-Vinnhorst gesprengt. Die Unbekannten waren mit Schlagringen und Messern bewaffnet, als sie auf die Gruppe am Mittellandkanal losgingen. Die Bande erbeutete ein Handy und verletzte zwei Jugendliche.

28.06.2020

Die Staatsanwaltschaft Hannover ermittelt gegen 49 Schrotthändler in der gesamten Region, die bei den Corona-Soforthilfen betrogen haben sollen. Am Mittwoch fanden deshalb Durchsuchungen statt. Darunter war auch das Mehrfamilienhaus in Badenstedt, vor dem es Anfang Juni eine Massenschlägerei gab.

17.06.2020
Anzeige

Der Sitzungskalender der Bezirksräte in Hannover ist durcheinander geraten. Einige treffen sich erst wieder im Juni, andere aber auch ganz regulär schon im Mai. Die Sitzungsorte sind bunt durcheinandergewürfelt – und die Ausweichquartiere in Rathaus oder HCC stoßen hier und da auf Vorbehalte.

09.05.2020

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im HAZ-Video-Center. Darüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Die Vermisste Kimberly B. ist wieder da. Die 17-Jährige was seit Mitte April spurlos verschwunden. Sie hatte unbemerkt die Wohnung ihrer Wohngruppe im Stadtteil Vinnhorst verlassen. Einsatzkräfte fanden sie nun in einer anderen Wohnung auf.

02.05.2020

Lernförderung in Corona-Krise - Sozialwerk Vinnhorst unterstützt Schüler weiterhin

Die Nachhilfelehrer im Sozialwerk Vinnhorst halten auch in den Osterferien via Skype und Whatsapp Kontakt zu ihren Schülern. Die Hilfe ist umso wichtiger, weil die Schulen wegen der Corona-Epidemie geschlossen sind. Der Verein ist allerdings auf Spenden angewiesen.

14.04.2020

Familien mit behinderten Kindern sehen sich in Corona-Krisenzeiten zu wenig beachtet und senden einen Hilferuf aus – damit finden sie bei der Region Hannover offene Ohren. Die Behörde organisiert nach kurzer Zeit eine wichtige Hilfe.

12.04.2020

In der Werkstatt des Vereins Werft 64 sitzen normalerweise viele Mädchen und Jungen zum Basteln. Aber das ist in der Corona-Krise nicht möglich. Deshalb haben die Ehrenamtlichen jetzt gut 80 Überraschungstüten mit Osterbastelmaterial gepackt. Die Hälfte davon ging an Kinder in der Flüchtlingsunterkunft Vinnhorst.

10.04.2020
Anzeige

Aktuelle Videos