Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
17°/ 11° stark bewölkt
Hannover Aus den Stadtteilen Vinnhorst

Vinnhorst

Für den städtischen Haushalt 2021 und 2022 meldet der Bezirksrat Nord Wünsche an: Er fordert Unterstützung für Kinder- und Jugendprojekte, Wohnungslose, Schulsanierung und Straßenumbau.

10.01.2021

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Die Direktorin der hannoverschen Stadtbibliothek geht zum Jahresende in den Ruhestand. Die Digitalisierung der Einrichtung war eins der wichtigsten Projekte von Carola Schelle-Wolff.

31.12.2020

Krisenfest: Die Alleinerziehende Jacqueline Bayer ist von der Corona-Krise gleich doppelt gefordert: Sie kümmert sich um ihre vier Kinder und versucht gleichzeitig, als Selbstständige ihre Musikschule über Wasser zu halten.

24.12.2020

Soll sich die Grenze zwischen Ledeburg und Vinnhorst verschieben? Das schafft neue Trennlinien innerhalb eines Viertels, meint Bärbel Hilbig.

13.12.2020
Anzeige

26 Monate lang sollte ein absolutes Halteverbot wegen einer Baustelle an einer Straße in Vinnhorst gelten – Anwohner protestierten dagegen. Jetzt haben Stadt und Baufirma reagiert. Die Politik fordert weitere Erleichterungen für die Nachbarn.

05.12.2020

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Aktuell dürfen sich wegen der Corona-Gefahr nur Menschen aus zwei Haushalte miteinander verabreden. Für Trinker-Treffs vor den Kiosken darf es dabei keine Ausnahmen geben, meint Bärbel Hilbig.

25.11.2020

Anwohner fühlen sich durch Lärm belästigt und beobachten Verstöße gegen die Corona-Regeln vor einem Kiosk in Vinnhorst. Der neue Betreiber fühlt sich zu Unrecht beschuldigt. Die Polizei zeigt mehr Präsenz – ob das wirkt, ist umstritten.

25.11.2020

Nicht nur Privatleute und Gewerbetreibende, sondern auch die öffentlichen Verwaltungen kämpfen mit den Auswirkungen der Corona-Pandemie. Da sind flexible Reaktionen wie das neue Ausleihkonzept der Stadtbibliothek gute Ansätze, meint Conrad von Meding.

11.11.2020

Wegen des erneuten Teil-Lockdowns haben die Büchereien in Hannover geschlossen. Die Kunden können jedoch bis zu fünf Medien bestellen und nach Terminvergabe bei den Stadt- und Stadtteilbibliotheken abholen.

11.11.2020
Anzeige

Aktuelle Videos

1
/
1