Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
5°/ 0° Regenschauer
Hannover Aus den Stadtteilen Waldheim

Waldheim

„Wahnvorstellungen mit querulatorischen Zügen“: Der Senior, der einen Heimmitbewohner mit einem Besteckmesser angegriffen hat, ist zu neun Monaten Haft verurteilt worden. Zunächst kommt er in eine geschlossene Psychiatrie –und bleibt dort wahrscheinlich deutlich länger.

13.01.2020

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Der Angreifer leidet unter Wahnvorstellungen. Mit der Tat in Waldheim wollte er seine Probleme in die Öffentlichkeit tragen. Der Prozess wegen Körperverletzung könnte mit seiner Einweisung in die Psychiatrie münden.

09.01.2020

Optimistisch oder sorgenvoll – wie blicken die Bürgermeister der hannoverschen Stadtteile auf das neue Jahr? Die HAZ hat nachgefragt. Dabei fällt auf: Viele Themen der vergangenen Jahre sind noch nicht abgearbeitet.

02.01.2020

Was für eine lebendige, politische Sitzung in Hannover: Als Dank für eine Spendenaktion haben die Gardetänzerinnen der Eugenesen den Bezirksrat Döhren-Wülfel besucht – und ordentlich Schwung hineingebracht.

29.12.2019

Das Abfallwirtschaftsunternehmen Aha holt in den nächsten Wochen wieder die Weihnachtsbäume in Hannover kostenlos ab – und zwar von Montag, 6. Januar, bis Freitag, 17. Januar. In den Stadtteilen sind Sammelstellen eingerichtet. Wo die sind, erfahren Sie hier in unserer Übersicht.

28.12.2019

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Nur auf wenigen Hauptverkehrsstraßen sollen Autofahrer künftig noch 50 Kilometer pro Stunde fahren dürfen: Der Bezirksrat Döhren-Wülfel will das Tempo auf vielen Straßen drosseln –für die Sicherheit und fürs Klima.

25.12.2019

Die Stadt Hannover will an der Wolfstraße wegen der zahlreichen Falschparker keine zusätzlichen Poller aufstellen. Dafür aber sollen Politessen den Bereich häufiger kontrollieren. Denn die neuen Halteverbotsschilder mit den Zusatztafeln werden ignoriert.

23.12.2019

Der Bezirksrat Döhren-Wülfel kann sich nicht zu einer radikalen Abkehr vom Kopfsteinpflaster durchringen. Ein Antrag von drei kleinen Parteien, bei Sanierungen generell Asphalt aufzutragen, blieb folgenlos. Stattdessen fand ein Kompromissantrag der Grünen eine Mehrheit, der eine flexible Handhabung favorisiert.

05.12.2019

Können die gelben und blauen Säcke (für Leichtverpackungen und Altpapier) zugunsten von Tonnen abgeschafft werden? Nach dem Willen des Bezirksrats soll in Döhren und Wülfel in einem Test herausgefunden werden, ob sich so zusätzlicher Plastikmüll vermeiden lässt. Ob die Stadt da mitmacht?

01.12.2019

Aktuelle Videos