Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
5°/ 0° Regenschauer
Hannover Aus den Stadtteilen West

Die Nutzer des Treffpunkts Allerwegs in Hannover-Linden sollen Toilettenpapier selbst besorgen, weil die Verwaltung sich nicht mehr zuständig fühlt. Die Betroffenen haben eine Protestaktion gestartet und fordern von der Stadt grundsätzlich mehr Engagement für den Treff.

19.01.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Ein italienischer Kleinspediteur muss sich wegen Drogenhandels vor dem Landgericht Hannover verantworten. 262 Kilogramm Cannabis soll er von Bayern nach Hannover transportiert haben. Nun stellt sich heraus: Womöglich wurde er von einer Dealerbande zu der Fahrt gezwungen.

18.01.2020

Einen Tag nach den Treckerprotesten in Hannover haben Landwirte das direkte Gespräch mit den Verbrauchern auf dem Markt gesucht. Protokoll einer Begegnung, die sich lohnt.

18.01.2020

Die Eigentümergemeinschaft der hannoverschen Großimmobilie hat mit großer Mehrheit einen gerichtlichen Vergleich angenommen: Er verpflichtet den Haupteigentümer zu einer 50-Millionen-Euro-Investition. Allerdings werden wohl auch kleine Eigentümer leiden.

15.01.2020

Nachhaltigkeitsprojekt in Linden-Mitte - So wertvoll soll die Nachbarschaft werden

Er will die Nachbarschaft und die Nachhaltigkeit stärken – darum steigt Künstler Joy Lohmann in den Wohnwagen. MehrWertLaden nennt er sein Projekt, mit dem er Menschen zu mehr Klimaschutz anhalten will. Auf dem Küchengartenplatz in Hannover-Linden-Mitte hat er sein Vorhaben vorgestellt.

15.01.2020

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Eine 50-jährige Betrügerin bestellt seit Jahren Waren auf Kosten von Nachbarn und Freunden und hat deshalb sogar schon einmal eine Haftstrafe verbüßt. Jetzt steht die Frau wieder vor Gericht – dieses Mal geht es um einen Gesamtschaden in Höhe von 5325 Euro. Ein psychiatrischer Sachverständiger wird im Laufe des Prozesses ein Gutachten vorlegen.

15.01.2020

Das Polizeikommissariat Ricklingen soll in modernere Räume ziehen. Das Land Niedersachsen verhandelt mit dem Eigentümer eines Gebäudes in der Nähe der jetzigen Dienststelle in Hannover-Ricklingen. Die Polizisten selbst haben ihre diesjährige Weihnachtsfeier für einen guten Zweck genutzt: Sie sammelten mehr als 600 Euro für das Projekt Herzenswunsch-Krankenwagen.

14.01.2020

Streit um Halle in Linden-Mitte - Sportverein fürchtet um seine Trainingsräume

Drei Monate lang wird die Sporthalle der SG Linden in der Fössestraße in Hannover-Linden-Mitte nur eingeschränkt nutzbar sein: Die die städtische Baugesellschaft Hanova plant eine Brandschutzsanierung der Halle. Der Verein sieht sich dadurch in seinem Betrieb behindert – und muss zahlreiche Kurse streichen. Gleichwohl suchen beide Seiten nun nach einer Lösung in dem Konflikt.

13.01.2020

Platznot im Landgericht Hannover: Am Freitag hat der Prozess gegen eine achtköpfige Drogenbande begonnen – die Angeklagten werden von 16 Anwälten vertreten. Die mutmaßlichen Dealer sollen 2019 monatelang Kokain und Marihuana verkauft haben. Dafür schufen sie ein rund um die Uhr erreichbares Drei-Schicht-System.

10.01.2020

Aktuelle Videos