Menü
Anmelden
Wetter wolkig
21°/ 5° wolkig
Hannover Aus den Stadtteilen West
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Alle Termine sind verschoben, neue stehen größtenteils noch nicht fest. Superintendentin Antje Marklein will den Jugendlichen aus Ronnenberg den Segen aber in jedem Fall noch in diesem Jahr erteilen.

28.04.2020

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Beim Metallangeln haben ein Vater und sein Sohn in Hannover eine gefährliche Brandbombe mit einem alten Auspuff verwechselt. Sie nahmen den Blindgänger mit nach Hause, beim Putzen begann der Zylinder plötzlich zu rauchen. Feuerwehr und Kampfmittelbeseitiger rückten umgehend in Ricklingen an.

28.04.2020

Selbsthilfe in Linden/Oststadt - Masken retten Designerinnen das Geschäft

Kurzerhand ihre Produktion umgestellt haben die Designerinnen Petra Warneke und Orike Muth. In einem Hinterhof-Atelier nähen sie Gesichtsmasken für die Krise – rund 100 pro Tag. Das kommt gut an.

27.04.2020

Calenberger Neustadt: Hilfe für Bedürftige - Adventgemeinde darf ihren Gabenzaun aufbauen

Auch wenn es anderswo verboten ist: Die Adventgemeinde Hannover-Mitte, eine protestantische Freikirche, hat auf ihrem Grundstück an der Fischerstraße in der Calenberger Neustadt einen Gabenzaun für Bedürftige errichtet. Die Stadt hat die Erlaubnis erteilt, weil der Zaun auf einem privaten Grundstück steht und die Gemeinde auch kontrollieren will, wer sich dort aufhält.

27.04.2020
Anzeige

Er war ein Butjer aus Linden und hat sich mit viel Engagement um die Historie des Stadtteils verdient gemacht. Der gelernte Florist Horst Deuker wurde 89 Jahre alt und hinterlässt eine umfangreiche Sammlung historischer Dokumente.

25.04.2020

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Nadeln, Jodstreifen, Kompressen – nach einer OP im Henriettenstift blieben 16 Fremdkörper im Bauch eines Patienten. Ein Gutachter sieht das als Grund für dessen späteren Tod. Das Krankenhaus wollte zunächst 500 Euro zahlen. Jetzt, mehr als 10 Jahre nach der OP, stimmte es einem Schmerzensgeld von 100.000 Euro zu.

27.04.2020

Eine Hausgemeinschaft aus Ahlem wollte einen Wohnungseigentümer verpflichten, seine Wasserhähne zur Verhinderung einer Legionellen-Verkeimung alle drei Tage aufzudrehen. Doch eine Richterin schob diesem Unterfangen einen Riegel vor.

24.04.2020

Wohnviertel in Mühlenberg - Es gibt viele neue Ideen für den Canarisweg

Wegen der Corona-Krise musste das geplante Treffen der Arbeitsgruppen des Netzwerks Sicherheit Canarisweg in Mühlenberg ausfallen. Die Akteure sind aber dennoch aktiv und bereiten nun ein Treffen mit Anwohnern aus Mühlenberg für Juli vor.

23.04.2020

Wegen der Corona-Pandemie müssen auch in Hannover-Linden Großveranstaltungen mit mehr als 1000 Besuchern abgesagt werden – davon ist neben der Party auf der Limmerstraße und dem Festival am Weddigenufer auch das Deisterstraßenfest betroffen.

23.04.2020
Anzeige

Aktuelle Videos

Anzeige