Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Wülfel Von Stadtbahn erfasst: 74-Jähriger stirbt bei Unfall
Hannover Aus den Stadtteilen Wülfel Von Stadtbahn erfasst: 74-Jähriger stirbt bei Unfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:21 03.08.2017
Ein 74-Jähriger ist am Mittwochabend in Wülfel von einer Stadtbahn erfasst worden. Quelle: Uwe Dillenberg
Anzeige
Hannover

Der Unfall ereignete sich am Mittwochabend gegen 21.55 Uhr an der Haltestelle Bothmerstraße an der Hildesheimer Straße. Laut Polizei war die 23-jähriger Fahrerin der Stadtbahn (Linie 2 Richtung Laatzen) kurz vor der Haltestelle, als der Mann die Gleise mit seinem Rollator von links nach rechts überquerte. Die Stadtbahnfahrerin erlitt einen Schock.

Ein 74 Jahre alter Mann ist in Wülfel von einer Stadtbahn erfasst und mitgeschleift worden. Er starb noch an der Unfallstelle.

Die Rettungskräfte versuchten noch, den Mann wiederzubeleben – doch ohne Erfolg. Der Fußgänger starb noch an der Unfallstelle. Der Vorfall hatte Auswirkungen auf den Stadtbahnverkehr der Linien 1,2 und 8.

Anzeige

man

Andreas Zimmer 03.08.2017
Andreas Zimmer 22.07.2017