Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Zooviertel Wieder Anti-AfD-Schmierereien aufgetaucht
Hannover Aus den Stadtteilen Zooviertel Wieder Anti-AfD-Schmierereien aufgetaucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:47 27.11.2017
Schmierereien an der Bahnunterführung Clausewitzstraße.
Schmierereien an der Bahnunterführung Clausewitzstraße. Quelle: Rainer Droese
Anzeige
Hannover

 Fünf Tage vor dem Beginn des Bundesparteitags der AfD in Hannover sind im Stadtgebiet erneut Parolen gegen die umstrittene Partei aufgetaucht. Polizisten entdeckten am Sonntagnachmittag gegen 14.30 Uhr an der Bahnunterführung an der Clausewitzstraße eine etwa 14 Meter lange Anti-AfD-Parole. Die Polizei hat ein Verfahren wegen Sachbeschädigung eingeleitet. 

Die Tunnelwände zwischen den Stadtbahnhaltestellen Braunschweiger Platz und Clausewitzstraße sind mit Parolen gegen die AfD beschmiert worden.

Zuvor waren ähnliche Schmierereien am Stadtbahntunnel in der Südstadt sowie an einem öffentlichen Gebäude an der Celler Straße entdeckt worden. 

Am 2. Dezember findet in Hannover der Bundesparteitag in Hannover statt. Linke Gruppierungen haben rund um das HCC Proteste angekündigt. 

Von Tobias Morchner

02.11.2017
Saskia Döhner 01.11.2017