Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt 29-jähriger Mitarbeiter eines Supermarktes im Hauptbahnhof Hannover überfallen
Hannover Aus der Stadt

29-jähriger Mitarbeiter eines Supermarktes im Hauptbahnhof Hannover überfallen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:34 01.12.2019
Die Täter schlugen ihrem Opfer ins Gesicht. Der 29-Jährige trug leichte Verletzungen davon. Quelle: Symbol
Hannover

Die Polizei sucht dringend Zeugen nach einem Überfall auf einen Supermarkt im Hauptbahnhof Hannover am Sonnabend. Zwei bislang unbekannte Männ...

Drei Männer sollen am frühen Sonntagmorgen einen Senior in dessen Einfamilienhaus im hannoverschen Stadtteil Vinnhorst überfallen und ausgeraubt haben. Die Polizei sucht dringend Zeugen.

01.12.2019

Das verheerende Feuer vor einer Woche hat einen Schaden von 200.000 Euro verursacht. Trotzdem hat jetzt der etwas andere Weihnachtsmarkt auf dem Lindener Berg eröffnet. Er ist kleiner, kuscheliger und ein bisschen mehr öko als der Adventsrummel in Hannovers Altstadt.

01.12.2019
Die tägliche Hannover Glosse - „Lüttje Lage“: Unnützes Wissen

So bemerkenswert kann das Leben in Hannover sein: In der täglichen Kult-Glosse „Lüttje Lage“ erzählen HAZ-Autoren von den skurrilen, absurden und lustigen Erlebnissen des Alltags. Heute: Unnützes Wissen

01.12.2019