Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt CDU zum Kohlekompromiss: Wie schnell können umweltfreundliche Ersatzkraftwerke entstehen?
Hannover Aus der Stadt

Abschaltung des Kohlekraftwerks in Hannover-Stöcken: CDU will Standorte für Ersatzkraftwerke klären

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:30 03.06.2021
CDU-Fraktionschef Jens Seidel, hier bei einer Rede im Rat, will den Kohleausstieg „kritisch-konstruktiv“ begleiten.
CDU-Fraktionschef Jens Seidel, hier bei einer Rede im Rat, will den Kohleausstieg „kritisch-konstruktiv“ begleiten. Quelle: Ilona Hottmann
Hannover

Die Einigung zwischen der Stadt Hannover und Enercity über einen raschen Ausstieg aus der Kohlekraft wird derzeit in der Ratspolitik heiß diskutiert....