Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Nächtliche Partys auf Spielplatz – Grüne wollen Spielgeräte abbauen
Hannover Aus der Stadt

Ärger in Hannover-Misburg: Anwohner klagen über nächtliche Partys auf Spielplatz

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:41 14.01.2020
Insbesondere die Seilbahn auf dem Spielplatz lockt Jugendliche an. Quelle: Haase
Misburg

Anwohner aus der Kampstraße haben sich bei der vergangenen Sitzung des Stadtbezirksrats Misburg-Anderten über die Situation auf dem westlichen der b...

Deutschland und die Türkei hatten im Rahmen des EU-Türkei-Deals vereinbart, dass die Bundesrepublik monatlich bis zu 500 schutzbedürftige Personen aus Syrien aufnimmt. 254 Flüchtlinge landen am Dienstag mit dem Flugzeug in Hannover. Nur 27 von ihnen werden in Niedersachsen bleiben.

14.01.2020

Zahlreiche Kleingärten in Hannover müssen weichen, weil sie als Bauland genutzt werden sollen. Jetzt will die Stadt gegensteuern und am Kronsberg 51 neue Parzellen schaffen. Doch der Boden ist karg und der Schnellweg mit Abgasen nah. Bio-Gemüse werde man wohl nicht ernten können, so die Stadt.

14.01.2020

Das Polizeikommissariat Ricklingen soll in modernere Räume ziehen. Das Land Niedersachsen verhandelt mit dem Eigentümer eines Gebäudes in der Nähe der jetzigen Dienststelle in Hannover-Ricklingen. Die Polizisten selbst haben ihre diesjährige Weihnachtsfeier für einen guten Zweck genutzt: Sie sammelten mehr als 600 Euro für das Projekt Herzenswunsch-Krankenwagen.

14.01.2020