Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt AirBnB und Co.: Hannover bereitet strengere Regeln für Vermieter vor
Hannover Aus der Stadt

AirBnB und Fewo-direkt: Hannover prüft Verbot von Wohnraum-Zweckentfremdung

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:03 30.12.2020
In immer mehr Mehrfamilienhäusern in Hannover werden Wohnungen zu möblierten Kurzzeit-Appartements umgenutzt, weil sich damit mehr Rendite erwirtschaften lässt. Die Stadt lässt jetzt von Gutachtern prüfen, ob sie dagegen vorgehen kann.
In immer mehr Mehrfamilienhäusern in Hannover werden Wohnungen zu möblierten Kurzzeit-Appartements umgenutzt, weil sich damit mehr Rendite erwirtschaften lässt. Die Stadt lässt jetzt von Gutachtern prüfen, ob sie dagegen vorgehen kann. Quelle: Tim Schaarschmidt (Symbolbild)
Hannover

Der Wohnungsmarkt entspannt sich trotz Tausender Neubauten kaum, noch immer steigen die Miet- und Kaufpreise – aber trotzdem werden immer mehr Wohnung...