Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Außendienstmitarbeiter kämpft verzweifelt um seinen Führerschein
Hannover Aus der Stadt

Amtsgericht Hannover: Außendienstmitarbeiter kämpft verzweifelt um seinen Führerschein

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:48 07.11.2019
Ergebnis der Radarkontrolle: 180 Euro Bußgeld, zwei Punkte, einen Monat Fahrverbot. Quelle: dpa
Hannover

Nichts fürchten viele Autofahrer, die massiv gegen Verkehrsregeln verstoßen haben und Bußgeldverfahren ausgesetzt sind, so sehr wie den Entzug ihrer F...

Am Sonntag startet auf dem Messegelände in Hannover die Agritechnica – zunächst für das Fachpublikum, in der kommenden Woche für alle. Der Aufbau ist auf der Zielgeraden.

07.11.2019

Tierversuche standen zuletzt wieder stark in der Kritik, weil ein Labor Versuchstiere gequält haben soll. Forscher in Hannover entwickeln Alternativen, die Tests am Tier überflüssig machen sollen.

07.11.2019

Die Bürgermeister der Städte und Gemeinden aus der Region Hannover und Regionspräsident Hauke Jagau haben sich bei der Regionsumlage geeinigt. Damit wird ein monatelanger Streit beendet, in dem die Bürgermeister sogar mit dem Gang vors Gericht gedroht hatten.

07.11.2019