Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Amtsgericht: Autofahrer gibt sich nach Unfall als Polizist aus
Hannover Aus der Stadt

Amtsgericht Hannover: Autofahrer gibt sich nach Unfall als Polizist aus

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:26 12.01.2021
Der Angeklagte erschien wegen eines angeblichen Coronatests nicht vor Gericht.Doch nicht einmal sein Verteidiger wusste Näheres darüber.
Der Angeklagte erschien wegen eines angeblichen Coronatests nicht vor Gericht.Doch nicht einmal sein Verteidiger wusste Näheres darüber. Quelle: Michael Zgoll
Hannover

Ein 38-jähriger Autofahrer hat sich nach einem Unfall mit einer Radfahrerin in Hannover als Polizist ausgegeben. Außerdem nahm er das Fahrrad der gest...