Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Erpressung wegen angeblichem Verkauf von Audrey-Hepburn-Briefmarke
Hannover Aus der Stadt

Amtsgericht Hannover: Erpressung wegen angeblichem Verkauf von Audrey-Hepburn-Briefmarke 

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:01 20.11.2020
Sie sollte gar nicht auf den Markt kommen: Eine Briefmarke mit dem Konterfei der Schauspielerin Audrey Hepburn mit Zigarettenspitze. Quelle: Archiv
Hannover

Eine Erpressung, die mit einer der wertvollsten Briefmarken der jüngeren Philatelie-Geschichte verbunden ist, wurde am Donnerstag im Amtsgericht...