Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt 44-Jähriger beschimpft Lindener als Nazi – und wird wegen Beleidigung verurteilt
Hannover Aus der Stadt

Amtsgericht Hannover verurteilt 44-Jährigen wegen grundloser Nazi-Schimpftiraden

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:45 13.03.2020
Rizwan B. fühlt sich immer wieder diskriminiert und ungerecht behandelt - dabei ist er es, der seinen Mitmenschen oft entschieden zu nahe tritt. Quelle: Michael Zgoll
Hannover

Hört man Rizwan B. (44) das erste Mal sprechen, kann man seine Empörung gut verstehen. Angerempelt habe ihn im Oktober 2019 ein anderer Kunde vor de...

Die tägliche Hannover-Glosse - Lüttje Lage: Inspirierende Kantinengespräche

So bemerkenswert kann das Leben in Hannover sein: In der täglichen Kult-Glosse „Lüttje Lage“ erzählen HAZ-Autoren von den skurrilen, absurden und lustigen Erlebnissen des Alltags. Heute: Inspirierende Kantinengespräche

13.03.2020

Vor ein paare Tagen musste Andreas Tecklenburg im Zusammenhang mit der Behandlung des mutmaßlichen montenegrinischen Mafioboss Igor K. gehen: Bis ein Nachfolger für den gekündigten Vizepräsident der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) gefunden ist, übernimmt ein Lungenspezialist den Posten.

13.03.2020

In der Marktkirche Hannover finden bis auf weiteres keine Chorproben, Konzerte und Vorträge mehr statt. Nur Gottesdienste sollen dort weiterhin gefeiert werden.

13.03.2020