Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Angriff auf offener Straße: 17-Jähriger verletzt 84-Jährigen mit Messer am Hals
Hannover Aus der Stadt

Angriff auf offener Straße in Hannover: 17-Jähriger verletzt 84-Jährigen mit Messer am Hals

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:33 07.02.2020
Für das Opfer bestand zum Glück zu keinem Zeitpunkt Lebensgefahr. Quelle: Swen Pförtner/dpa
Hannover

Ein rätselhaftes Verbrechen beschäftigt seit Freitagnachmittag die Polizeidirektion Hannover. Ein 17-Jähriger soll im hannoverschen Stadtteil Lim...

So geht Demokratie: Bei Pimp your Town schlüpfen Jugendliche in die Rollen von Politikern. Tellkampf- und Südstadtschüler haben das ausprobiert. Sie diskutierten in einer simulierten Bezirksratsitzung vor allem über Verkehr und Umwelt. Ihre Anregungen werden nun dem realen Bezirksrat Südstadt-Bult vorgelegt.

07.02.2020

Schon allein beim Zusehen wird einem schwindelig: Aus dem Marktkirchenturm haben sich am Freitag die Höhenretter der Feuerwehr Hannover abgeseilt. Dabei ist die Kirche nur eines von vielen Bauwerken, das sie Experten schon bestiegen haben – sie sind sonst auf Kraftwerken, Achterbahnen oder Fernsehtürmen unterwegs.

07.02.2020

Gut drei Jahre hat die Modernisierung des Einkaufszentrums am Heidering in Hannover gedauert – und den Verantwortlichen nicht nur manch schlaflose Nacht beschert, sondern auch viel Geld gekostet. Nun sind die Arbeiten in Groß-Buchholz abgeschlossen – mit einer Ausnahme.

07.02.2020