Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Entkernung ohne Asbestschutz: Geschäftsführer von Baufirma muss 10.500 Euro zahlen
Hannover Aus der Stadt

Asbest unsachgemäß entsorgt – Amtsgericht Hannover verurteilt Geschäftsführer einer Baufirma zu einer Geldstrafe von 10.500 Euro

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:23 15.01.2020
Asbesthaltige Abfälle dürfen nicht ohne Schutzmaßnahmen entsorgt werden. Quelle: Daniel Bockwoldt/dpa
Hannover

Der Geschäftsführer einer Isernhagener Baufirma, die bei der Kernsanierung eines Hainhölzer Wohnhauses Geld sparen wollte und zwei Arbeiter völlig...

Anzeige