Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Bettina Wulff feiert mit den Lindener Narren
Hannover Aus der Stadt Bettina Wulff feiert mit den Lindener Narren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 14.11.2018
Bettina Wulff feiert bei den Lindener Narren in Ricklingen zusammen mit Radiomoderator Franky (li.) und Timo Mertesacker. Quelle: Rainer-Droese
Hannover

Traditionsgemäß um 11.11 Uhr starten die Lindener Narren am Sonntag in die fünfte Jahreszeit – mit viel Gesang, spektakulären Tanzeinlagen und etlichen Prominenten, darunter Hannovers Polizeipräsident Volker Kluwe und der ehemalige VWN-Konzernchef Eckhard Scholz. Den Narren-Otto, eine Auszeichnung für besondere Verbundenheit mit den Karnevalisten, bekommt der Chef der Herrenhäuser Brauerei Christian Schulz-Hausbrandt.

Auch die ehemalige First-Lady Bettina Wulff lässt es sich nicht nehmen, im Vereinssitz Narrhalla in Ricklingen zu feiern, sie kommt ohne Begleitung. Auf die Frage der HAZ, wie es ihr gehe, wiegt sie den Kopf und meint nach einer kurzen Bedenkzeit: „Ich freue mich auf die Karnevalssaison und auf einen fröhlichen Vormittag bei den Lindener Narren.“

Bettina Wulff erlebt derzeit unruhige Zeiten. Ende September fuhr sie mit ihrem Auto abends gegen einen Baum. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen des Verdachts der Trunkenheit am Steuer. Kurze Zeit später wird bekannt, dass die Ehe der Wulffs zum zweiten Mal gescheitert ist. Dem Vernehmen nach hat Bettina Wulff einen neuen Partner, einen 46-jährigen Musikschullehrer.

In Narrhalla in Ricklingen feiern die Lindener Narren ihren Karnevalsauftakt mit vielen Prominenten, darunter Bettina Wulff.

Bettina Wulff hat viele Turbulenzen durchlebt, trotzdem ist sie hier“, sagt der Lindener Narrenpräsident Martin Argendorf zur Begrüßung. Wulff lächelt und nippt an ihrem Wasser. Als Schlagersänger Steven Vroon seine Partyhits zum Besten gibt, klatscht die ehemalige First-Lady mit und reiht sich in die Polonaise ein. Sie lacht viel und unterhält sich mit ihren Sitznachbarn, FFN-Moderator Franky und Timo Mertesacker, Bruder von Fußball-Legende Per Mertesacker. Die Stimmung in dem kleinen Saal mit der niedrigen Decke steigt, die Temperatur ebenso. „Einen 11.11. bei 17 Grad Außentemperatur haben wird noch nicht erlebt“, sagt Argendorf.

Der Auftakt bei den Lindener Narren gehöre zur Tradition, sagt Wulff im Gespräch mit der HAZ. „Meine Kinder können nicht dabei sein, sie müssen sich auf Klassenarbeiten vorbereiten“, erzählt die 45-Jährige. Für ihren kleineren Sohn Linus (10) wäre das Fest vermutlich ein großer Spaß, für den 15-jährigen Leander wohl weniger. Wulff war vor einiger Zeit sogar Gardeministerin bei den Lindener Narren, eine Auszeichnung für Förderer der Kinder- und Jugendabteilung. Der Titel geht in diesem Jahr Sven-Sören Christophersen, sportlicher Leiter der Handballer vom TSV Hannover-Burgdorf.

Von Andreas Schinkel

Ein 40-jähriger Mann soll für die blutige Messerattacke am Donnerstagabend am Steintor in Hannover verantwortlich sein. Passanten hatten das schwerverletzte Opfer vor der McDonald’s-Filiale entdeckt. Die Festnahme geschah am Sonnabend.

11.11.2018

Bei der sechsten „Nacht, die Wissen schafft“ hat die Leibniz-Universität ihre Labore und Hörsäle für mehr als 200 Aktionen geöffnet. Das war ebenso lehrreich wie unterhaltsam.

14.11.2018

Eigentlich sollte der renommierte Restaurant-Führer erst kommende Woche erscheinen. Doch die Ergebnisse wurden vorab im Netz bekannt. Demnach sind das die Top-Adressen für Feinschmecker in Hannover.

12.11.2018