Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Aus für die Kaifi Sportslodge: Können Sportler am Fischerhof dennoch hoffen?
Hannover Aus der Stadt

Aus für Kaifi-Sportslodge: Können Sportler am Fischerhof dennoch hoffen?

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:13 05.02.2020
„Wir trainieren hier seit mehr als 20 Jahren täglich“: Joachim Wolff (links) und Roland Bühlmann beim Squash in der Kaifi Sportslodge. Quelle: Samantha Franson
Hannover

Der Schweiß rinnt ihnen von der Stirn. Arme und Beine sind in Dauerbewegung, das Hirn ist auf Dauerkonzentration geschaltet. Zack, bumm, zack, der Squ...

Mit der Kaifi-Sportslodge verliert Hannover sein größtes Sportzentrum. Doch es gibt noch eine ganze Reihe an Alternativen. Die HAZ sagt Ihnen, wo sie auch weiterhin Squash und Badminton spielen können.

04.02.2020

Vier Jugendliche haben am Montagabend in Hannover einen 17-Jährigen ausgeraubt. Das Opfer wartete an einer Bushaltestelle im Stadtteil Bornum, als er plötzlich angesprochen und angegriffen wurde. Die Polizei prüft Zusammenhänge zu einem ähnlichen Überfall am Sonntag in Oberricklingen.

04.02.2020

Gescheiterter Raubüberfall in Hannover: Vier bislang unbekannte Jugendliche haben in Groß-Buchholz von einem 22-Jährigen Geld gefordert. Als sich Passanten näherten, flüchteten sie ohne Beute.

04.02.2020