Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Betrunkener am Hauptbahnhof wählt den Notruf – und kommt ins Gefängnis
Hannover Aus der Stadt

Betrunkener am Hauptbahnhof Hannover wählt Notruf – und kommt in Haft

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:40 29.06.2021
Der Betrunkene hatte einen Wert von 2,99 Promille. Er war wegen Diebstahls und Schwarzfahrens verurteilt worden.
Der Betrunkene hatte einen Wert von 2,99 Promille. Er war wegen Diebstahls und Schwarzfahrens verurteilt worden. Quelle: Boris Roessler/dpa
Hannover

Unerwarteter Ausgang: Die Bundespolizei hat einen 66-Jährigen am Hauptbahnhof Hannover festgenommen, nachdem der Betrunkene den Notruf gewählt hatte....