Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Bewerbung zur Kulturhauptstadt: Wie viel Sperrung verträgt Hannovers City-Ring?
Hannover Aus der Stadt

Bewerbung zur Kulturhauptstadt: Wie viel Sperrung verträgt Hannovers City-Ring?

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:00 14.09.2019
Patrick Gerstein und Dilek Ruf vom BDA haben Ideen für die Kulturhauptstadt – und beziehen sich auf das „Wunder von Hannover“ von einem 1959-er-„Spiegel“-Titel. Quelle: Tim Schaarschmidt
Hannover

Es wäre ein Eingriff, der die ganze Stadt verändern würde: Der City-Ring soll, so schlägt die hannoversche Bezirksgruppe des Bundes Deutscher Architek...

Etliche Besucher sind am Sonnabend über die Limmerstraße in Linden geschlendert. Alle Geschäfte hatten geöffnet, viele Stände boten Kurioses und Kulinarisches. Ganz so wild wie in den Vorjahren sollte es beim Limmerstraßenfest diesmal aber nicht zugehen.

15.09.2019

Unis passen ihr Angebot laufend an: Denn wer zu sehr auf Exotenfächer setzt, dem drohen Strafzahlungen vom Ministerium. So müssen Meteorologen, Indologen und Mikrorobotiker von Semester zu Semester um ihre Zukunft bangen. Dabei finden die Studenten gerade in diesen Fächern, was anderswo ein Wunschtraum bleibt: Die Jobgarantie nach dem Abschluss.

14.09.2019

Plötzlich hat Uni-Präsident Volker Epping einen Gegenkandidaten für die Amtszeit ab Ende 2020. Maschinenbau-Professor Jörg Seume wirft seinen Hut in den Ring. Dabei schien in den entscheidenden Gremien schon alles klar: Epping sollte ohne Ausschreibung in eine zweite Amtszeit gehen.

14.09.2019