Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt 6500 Menschen mussten Wohnungen verlassen: Bombe in Hannover erfolgreich entschärft
Hannover Aus der Stadt

Bombe in Hannover: 6500 Menschen müssen für Entschärfung ihre Wohnung verlassen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:52 12.12.2019
Der Blindgänger, der in Brink-Hafen erfolgreich entschärft wurde. Quelle: Christian Elsner

Das Wichtigste in Kürze:

  • Im hannoverschen Stadtteil Brink-Hafen wurde am Donnerstagnachmittag auf einer Baustelle ein Blindgänger aus dem Weltkrieg ge...

Der Familienunternehmer Dietmar Harting erhält die Karmarsch-Denkmünze. Die Leibniz-Universitätsgesellschaft ehrt den früheren Präsidenten des Deutsches Instituts für Normung (DIN) für seine Verdienste um Wissenschaft und Technik. Christian Wulff hält die Laudatio.

12.12.2019

Eine 65-jährige Fußgängerin ist am Mittwochabend in Linden-Süd von einem Auto angefahren worden. Die Frau trug dabei schwere Verletzungen davon. Die Polizei geht davon aus, dass der Fahrer des Wagens bei Rot über eine Ampel gefahren ist.

12.12.2019

Im hannoverschen Stadtteil Brink-Hafen ist am Donnerstag eine Fünf-Zentner-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt worden. Der Blindgänger wurde noch am Abend entschärft . 6500 Menschen waren von der Evakuierung betroffen.

12.12.2019