Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Falscher Polizist erbeutet 8000 Euro und wertvolle Goldmünzen
Hannover Aus der Stadt Falscher Polizist erbeutet 8000 Euro und wertvolle Goldmünzen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:42 08.01.2019
Hannover

Eine 88-jährige Frau aus der Calenberger Neustadt ist am Montag auf eine bekannte Masche von Trickbetrügern herein gefallen. Die Täter gaben sich als Polizisten aus und brachten die Seniorin dazu, den angeblichen Beamten 8000 Euro Bargeld und wertvolle Goldmünzen zu übergeben.

Bei der 88-Jährigen hatte gegen 10 Uhr eine angebliche Beamtin des Landeskriminalamts (LKA) angerufen. Die Anruferin berichtete von einem Einbrecher, der in der Nähe der Wohnung das späteren Opfers in der Calenberger Straße festgenommen worden war. Der Einbrecher habe auch die 88-Jährige ausspioniert, berichtete die angebliche Ermittlerin. Um ihre Wertsachen in Sicherheit zu bringen, sollte die Seniorin ihre Wertsachen und das Bargeld vor der Wohnungstür deponieren. Ein Kollege vom LKA würde sie dann abholen.

Das Opfer folgte den Anweisungen. Gegen Mittag beobachtete die 88-Jährige durch den Spion ihrer Wohnungstür einen jungen Mann, der die Wertsachen tatsächlich abholte und unerkannt flüchten konnte. Die Polizei sucht dringend Zeugen. Hinweise nimmt die Kripo unter (0511) 109 55 55 entgegen.

Von tm

Aus der Stadt Medizinische Hochschule Hannover - Forscher wollen Herz auf Heilung schalten

Wissenschaftler wollen die Fähigkeit junger Herzen zur Heilung auf erwachsene Infarktpatienten übertragen. Ein junger Forscher der Medizinischen Hochschule Hannover leitet das europäische Projekt.

08.01.2019

Die Polizei versucht, durch die Veröffentlichung von Fotos aus einer Überwachungskamera, einen Angriff in einer Stadtbahn auf einen 17-Jährigen in Hannover aufzuklären. Die Attacke erfolgte am 11. August 2018 in einer Üstra-Bahn der Linie 8.

10.01.2019

Die Stadtverwaltung weitet ihre Social-Media-Aktivitäten aus und bestückt ab sofort das eigene Instagramprofil unter @hannoverwaltung mit Bildern.

08.01.2019