Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Nur Schulen mit gutem Internet bekommen Infektionsschutzampeln
Hannover Aus der Stadt

Corona-Schutz: Nur Schulen mit gutem Internet bekommen Infektionsschutzampeln

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:15 22.11.2021
Im Jugendzentrum Roderbruch hängt Sozialarbeiter Erhan Sevim eine Infektionsschutzampel auf, die mit sechs Sensoren ausgestattet ist und zahlreiche Daten über die Luft ermittelt. In Schulen ohne WLAN kann damit nur der CO2-Gehalt gemessen werden.
Im Jugendzentrum Roderbruch hängt Sozialarbeiter Erhan Sevim eine Infektionsschutzampel auf, die mit sechs Sensoren ausgestattet ist und zahlreiche Daten über die Luft ermittelt. In Schulen ohne WLAN kann damit nur der CO2-Gehalt gemessen werden. Quelle: Christian Behrens
Hannover

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) kritisiert, dass in Hannover nur in Schulen mit flächendeckendem WLAN-Anschluss Infektionsschutzampe...