Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Corona: Weiterbildungsfirma ignoriert Veranstaltungsverbot
Hannover Aus der Stadt

Coronakrise: Weiterbildungsfirma in Hannover ignoriert Veranstaltungsverbot

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:23 17.03.2020
Die Arbeitsagentur hat keine Möglichkeit, gegen das Unternehmen vorzugehen. Quelle: dpa
Hannover

Die Bundes- und Landesregierung haben sämtliche Veranstaltungen verboten, sogar die Kinderspielplätze sind seit gestern gesperrt. Allerdings gibt es W...

Für die Arbeiten am großen Atrium-Glasdach der neuen Conti-Zentrale wird ab Mittwoch erneut eine Autospur stadteinwärts gesperrt. Die Baustelle am Pferdeturm liegt nach Unternehmensangaben voll im Zeitplan.

17.03.2020

Studenten der Medizinischen Hochschule Hannover mussten noch am Montag an Prüfungen in engen Sälen und an von vielen Studenten benutzten Laptops teilnehmen. Manche Studenten kritisierten das, andere hielten die Bedingungen für vertretbar. Am Montagnachmittag sagte die MHH offenbar alle weiteren ausstehenden Prüfungen zunächst ab.

18.03.2020

In Hannover-Ricklingen hat der Umbau des Landwehrkreisels begonnen. Der Kreisverkehr wird für rund 1,2 Millionen Euro in zwei Fahrtrichtungen um jeweils eine Spur erweitert. Bis Mitte April müssen sich Autofahrer auf Sperrungen und Umleitungen einstellen.

17.03.2020