Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Keine Kinderbetreuung – Eltern sollen im April keine Beiträge zahlen
Hannover Aus der Stadt

Coronavirus: Keine Kinderbetreuung - Eltern müssen im April keine Beiträge zahlen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:18 23.03.2020
Jakob, Lenny, Jay-Luca und Christian müssen wegen des Coronavirus zu Hause bleiben – Krippen und Horte bleiben geschlossen, Tagesmütter arbeiten auch nicht. Eltern sollen demnächst ihre Beiträge erstattet bekommen. Quelle: Patrick Pleul/dpa (Symbolbild)
Hannover

Eltern in der Region Hannover können sich darauf einstellen, dass sie im April keine Beiträge für in der Corona-Krise geschlossene Betreuungseinrich...

Der Hannover Marathon ist abgesagt. Das teilten die Veranstalter am Montag mit. Diese Entscheidung hatten viele kommen sehen, doch erst jetzt habe man durch ein offizielles Verbot durch die Region Rechtssicherheit, hieß es zur Begründung.

23.03.2020

Ende 2019 hat sich der Lebensmittelmarkt Penny aus dem kleinen Gewerbezentrum am Schollweg in Hannover-Mühlenberg zurückgezogen. Nun soll möglichst bald ein Nachfolger in die verwaiste Ladenzeile einziehen. Einen Interessenten gibt es bereits.

23.03.2020

Ein 68-Jähriger beschädigte mit seinem Toyota ein anderes Auto und beging Fahrerflucht – doch weil der Schaden unter der Grenze von 1300 Euro liegt, kommt er mit einem viermonatigen Fahrverbot und 300 Euro Geldstrafe davon.

23.03.2020