Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt „Als wäre jeder Tag der letzte“: Warum Hannovers Obdachlose besonders unter Corona leiden
Hannover Aus der Stadt

Covid-19: Warum Hannovers Obdachlose besonders unter Corona leiden

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:54 29.03.2020
“Es ist psychisch belastend": Die Obdachlose Klarissa ist jetzt häufig bei der Caritas am Leibnizufer zu Gast - Menschen wie sie leiden besonders unter der Pandemie. Quelle: Simon Benne
Hannover

Natürlich hat sie all die Aufrufe gehört. Die Appelle, soziale Kontakte zu reduzieren und die Wohnung möglichst nicht zu verlassen. Für sie klingt das...

Anzeige