Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Mickymaus übt Eislaufen mit Indians-Mädchen
Hannover Aus der Stadt

Disney on Ice in Hannover: Mickey Mouse übt Eislaufen mit Indians-Mädchen im Winter-Zoo

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:00 02.12.2019
Spaß mit Mickymaus: Eisläuferinnen der Hannover Indians bekommen im Winter-Zoo Unterricht von Profis. Quelle: Frank Wilde
Hannover

Für die jungen Eiskunstläuferinnen des Eishockey-Klubs EC Hannover Indians ist es ein großes Vergnügen. Am Montag konnten sie in besonders zauberhafter Atmosphäre Choreografien einstudieren. Zwei Profi-Eistänzerinnen von Disney on Ice haben die Mädchen im Winter-Zoo in Hannover getroffen und sie aufs Glatteis geführt. Doch das sind die Nachwuchs-Eiskunstläuferinnen ja gewohnt. Bei dem speziellen Training hat sich auch eine eislaufende Mickymaus engagiert. Denn Disney on Ice nutzt die Trainingsstunde, um auf seine aktuelle Produktion aufmerksam zu machen.

Disney on Ice kommt im März nach Hannover

In Hannover ist Disney on Ice mit „Das zauberhafte Eisfestival“ vom 20. bis 22. März in sechs Aufführungen in der Tui-Arena zu Gast. In der Show treten zahlreiche Figuren aus dem Disney-Universum wie die Meerjungfrau Arielle und die Eiskönigin in Erscheinung. Im Winter-Zoo drehte sich jetzt aber alles um die Nachwuchs-läuferinnen der Hannover Indians. Eltern, Geschwister und Freunde verfolgten deren Trainingsstunde als Publikum, denn für normale Besucher ist der Winter-Zoo montags geschlossen.

Bis zu den Weihnachtsferien öffnet der Winter-Zoo dienstags bis freitags immer von 16 bis 20 Uhr. An den Wochenenden ist das Eisvergnügen von 11 bis 20 Uhr möglich (der Eintritt ist ab 16 Uhr kostenfrei). In den Ferien gelten mit Ausnahme der Feiertage ebenfalls erweiterte Öffnungszeiten.

Lesen Sie auch

Von Bärbel Hilbig

Die Medizinische Hochschule Hannover soll kurzfristig zwölf zusätzliche Medizinstudenten ausbilden. Das Oberverwaltungsgericht Lüneburg hat entschieden, dass die MHH ihre Kapazitäten nicht ausschöpft.

02.12.2019

In der Kinderoper „Hänsel und Gretel“ wird tatsächlich an echten Honigkuchen geknabbert. Die Süßigkeit dafür wird in der Holländischen Kakao-Stube gebacken. Doch wie kommt er ins hannoversche Opernhaus?

02.12.2019

Hannovers Abwassersystem ist in die Jahre gekommen. Die Stadtverwaltung will daher knapp zwei Milliarden Euro investieren, um das Kanalnetz zu erneuern und die beiden Klärwerke in Herrenhausen und Gümmerwald zu modernisieren. Die Investitionen werden über einen Zeitraum von 15 Jahren verteilt.

02.12.2019