Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Hunderttausende Tabletten: Angeklagte sollen schwunghaften Doping-Handel betrieben haben
Hannover Aus der Stadt

Doping in Hannover: Landgericht wirft zwei Männern schwunghaften Handel vor

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 23.10.2020
Wegen 47 Taten angeklagt ist Rashida S. (4. v. l., rechts neben ihm Anwältin Melina Tassis), 20 Taten werden Ronny-Nico G. (l., neben ihm seine Verteidigerin Louisa Krämer) vorgeworfen. Die Vorsitzende Richterin ist Andrea Jans-Müllner (r.). Quelle: Michael Zgoll
Hannover

Die Menge der Dopingmittel, die die Fahnder am 8. April 2018 in den Geschäftsräumen einer Firma in Hainholz beschlagnahmte, war beeindruckend: 343.0...