Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Drogenfahrt im Porsche: Geschäftsmann muss 9000 Euro Strafe zahlen
Hannover Aus der Stadt

Drogenfahrt im Porsche: Geschäftsmann muss 9000 Euro Strafe zahlen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:18 12.03.2020
Der Porsche, der neben dem Ampelmasten auch noch ein paar Metallbügel auf dem Grünstreifen umriss, wurde durch den Unfall völlig demoliert. Quelle: Polizeidirektion Hannover
Hannover

Der Radfahrer, der am 28. September 2019 gegen 21 Uhr an der Fußgängerampel Leibnizufer – zwischen Duvebrunnen und Schloßstraße – auf grünes Licht w...

Er hat keine Corona-Symptome, aber er muss sich von anderen fernhalten, sogar von seiner Freundin: Wie ein Mann Ende 20 aus dem Raum Uetze die unfreiwillige Isolierung als „Kontaktperson“ empfindet. Er spielt jetzt wieder „Mensch-ärgere-dich-nicht“.

12.03.2020

Unter dem Motto „Trittbrettfahrerin gesucht“ hat Hannovers Entsorgungsbetrieb weibliche Mülllwerkerinnen gesucht - mit Erfolg. Die ersten Frauen in Orange sind ganz begeistert von ihrem neuen Job.

11.03.2020
Die tägliche Glosse - Lüttje Lage: Viral grüßen

So lustig kann das Leben in Hannover sein: In der täglichen Kult-Glosse „Lüttje Lage“ erzählen HAZ-Autoren von skurrilen, absurden und bemerkenswerten Erlebnissen des Alltags. Heute: Viral grüßen

11.03.2020