Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Stadt Hannover will halbe Million Euro in Gebäude stecken – trotz Abrissplänen
Hannover Aus der Stadt

Ehemaliges Bürgeramt Leinstraße: Stadt Hannover steckt eine halbe Million Euro in Gebäude - trotz geplantem Abriss

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:32 06.05.2020
Das ehemalige Bürgeramt an der Leinstraße soll Wohnhäusern Platz machen, doch jetzt wird es für eine halbe Million Euro saniert. Quelle: Frank Wilde
Hannover

Zugige Fenster, veraltete Technik, Schadstoffbelastung – das ehemalige Bürgeramt Mitte an der Leinstraße neben der Markthalle ist abbruchreif....

Anzeige