Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Polizei ertappt Altmetalldiebe in Brink-Hafen
Hannover Aus der Stadt

Einbruch in Brink-Hafen: Hubschraubereinsatz: Polizei ertappt vier Altmetalldiebe auf frischer Tat

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:31 21.06.2019
Bei dem nächtlichen Einsatz wurden die Altmetalldiebe auch mithilfe eines Polizeihubschraubers aufgespürt. Quelle: Symbolbild (Archiv)
Anzeige
Hannover

Spektakulärer nächtlicher Einsatz: Die Polizei hat in Brink-Hafen am frühen Mittwochmorgen gegen 1 Uhr in einem Gewerbebetrieb an der Wohlenbergstraße eine Einbrecherbande auf frischer Tat ertappt. Die vier Männer waren nach bisherigen Erkenntnissen offenbar gerade dabei, größere Mengen Altmetall für den Abtransport bereitzulegen, als Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes auf dem Gelände des Metallbetriebes eintrafen. Sie konnten dort dann einen 40-jährigen Mann sofort aufgreifen. Drei vom Tatort bereits geflüchtete Komplizen wurden von der alarmierten Polizei nur kurze Zeit später mithilfe eines Hubschraubers und Diensthunden auf dem Betriebsgelände aufgespürt. Der 40-Jährige sowie seine 23, 28 und 30 Jahre alten Mittäter wurden schließlich laut Polizei vorläufig festgenommen. Weil die Männer alle keinen festen Wohnsitz haben, werden sie nun auf Antrag der Staatsanwaltschaft in einem beschleunigten Verfahren einem Richter vorgeführt.

Von Ingo Rodriguez