Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Hannovers Schulen schicken Kinder früher nach Hause – Kritik am Vorgehen der Stadt
Hannover Aus der Stadt

Eisregen in Hannover: Schulen schicken Kinder früher nach Hause

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:15 15.02.2021
Die Grundschule Tiefenriede stellte per Telefonat sicher, dass Eltern ihre Kinder wegen des Eisregens aus der Notbetreuung abholen, damit die Schüler nicht allein unterwegs sind.
Die Grundschule Tiefenriede stellte per Telefonat sicher, dass Eltern ihre Kinder wegen des Eisregens aus der Notbetreuung abholen, damit die Schüler nicht allein unterwegs sind. Quelle: Katrin Kutter
Hannover

Viele Schulen in Hannover haben am Montag ihre Schüler wegen des angekündigten Eisregens kurzfristig früher nach Hause geschickt. Eine Ansage der Stad...