Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt „So ein Echo tut weh“: Bundeswehrsoldaten blicken am Fliegerhorst Wunstorf auf den Einsatz zurück
Hannover Aus der Stadt

Evakuierung aus Kabul: Soldaten am Fliegerhorst Wunstorf blicken zurück

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:29 01.10.2021
Vier Wochen nach einem der gefährlichsten Evakuierungseinsätze der Bundeswehr: Ein Soldat steht vor einem Airbus A400M auf dem Flugplatz am Standort Wunstorf.
Vier Wochen nach einem der gefährlichsten Evakuierungseinsätze der Bundeswehr: Ein Soldat steht vor einem Airbus A400M auf dem Flugplatz am Standort Wunstorf. Quelle: Demy Becker/dpa
Wunstorf

„Anschlag, Anschlag, Anschlag. Wir müssen evakuieren“ – man hört es überdeutlich, die Worte klingen Hauptfeldwebel Mark W. immer noch im Ohr. Der Bund...