Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Feuerwehreinsatz: Bahnverkehr in Hannover erheblich gestört
Hannover Aus der Stadt

Feuerwehreinsatz: Bahnverkehr in Hannover erheblich gestört

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:29 10.06.2019
Symbolbild Quelle: dpa
Anzeige
Hannover

Der Bahnverkehr am Hauptbahnhof Hannover war am Nachmittag des Pfingstmontags erheblich beeinträchtigt. Grund dafür war ein Böschungsbrand an der Strecke WolfsburgHannover zwischen Fallersleben und Calberlah. Am späten Nachmittag (Stand 17.30 Uhr) hatten alle Züge am Hauptbahnhof, die über diese Strecke fahren, deutliche Verspätungen von mindestens einer halben Stunde.

Die Züge wurden während des Einsatzes zwischen Hannover Hauptbahnhof und Wolfsburg Hauptbahnhof in beide Richtungen ohne Zwischenhalt umgeleitet. Gegen 17.40 Uhr war der Böschungsbrand gelöscht und die Züge konnten wieder wie gewohnt fahren, teilte die Deutsche Bahn über Twitter mit. Es könne auf der Strecke allerdings weiterhin zu Verspätungen von bis zu 30 Minuten kommen.

Anzeige

Reisende können ihre Reiseverbindung auch kurz vor der Abfahrt noch prüfen. Dazu steht etwa hier die „Digitale Anzeigetafel“ der Bahn zur Verfügung (oben in das Suchfeld den entsprechenden Bahnhof oder weitere Informationen eintragen.)

Von mic

Anzeige